1. Deutsche Gesellschaft für Ernährung: Ernährungsbericht 2008. ISBN 978-3-88749-214-4.
  2. Deutsche Gesellschaft für Ernährung: Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr. Umschau/Braus, 2001, ISBN 3-8295-7114-3.
  3. Fahl A: Vitalstoffe, die Medizin der Zukunft. ISBN 13: 978-3-00013-896-6.
  4. Hickey Steve, PhD, Andrew W. Saul, PhD: Vitamin C: The Real Story. Basic Health Publications, Inc., Laguna Beach, CA, 2008, ISBN 978-1-59120-223-3.
  5. Pauling L: How to Live Longer and Feel Better. Oregon State University Press, Corvallis, 2006. ISBN-13: 978-0-87071-096-4.
  6. Platt ME: Die Hormonrevolution. VAK, Kirchzarten, 2010. ISBN: 978-3-86731-045-1.
  7. Spitz J: Vitamin D. Gesellschaft für Medizinische Information und Prävention. Schlangenbad, 2009. ISBN: 978-3-00-027740-5.
  8. Welker BG: Reicht´s jetzt? RG Fischer, Frankfurt, 2008. ISBN 978-3-8301-1160-3.

Unser Ziel ist es, das Wissen über die Orthomolekularmedizin zu verbreiten, die Forschung zu fördern und eine wesentliche Verbesserung der gesundheitlichen Situation in der Bundesrepublik zu erreichen.

Kontakt
  • Deutsche Gesellschaft für Orthomolekular-Medizin e. V.
  • Königstr. 29
  • 53115 Bonn
Menü
Werden Sie Mitglied bei der DGOM e.V.!