Mitgliedschaft

Gerrne unterstütze ich die Deutsche Gesellschaft für Orthomolekulare Medizin in ihrer Arbeit für unsere Gesundheit.

Krankheiten wie Arteriosklerose, Arthrose, Herzinfarkt, Hirnschlag, multiresistente Krankenhauskeime, Makuladegeneration, Morbus Alzheimer und viele andere mehr könnten verhindert oder besser als bisher behandelt werden.

Prävention und Therapie haben eine biochemische Basis, sind wissenschaftlich fundiert und ermöglichen nebenwirkungsfreie bzw. nur mit harmlosen Nebenwirkungen einhergehende Behandlungen.

Unser Ziel ist es, degenerative Erkrankungen zu vermeiden und, sollten sie bereits bestehen, im erträglichen Rahmen zu halten und Verschlimmerungen vorzubeugen, um zeitlebens möglichst gesund zu bleiben.

Wir legen Wert darauf, einer Medizin zu entsprechen, die den Menschen in den Vordergrund stellt und mit Respekt und Mitmenschlichkeit auf seine Bedürfnisse eingeht.


Jetzt Mitgliedschaftsantrag stellen

Der Mitgliedsbeitrag beträgt € 75,- pro Kalenderjahr, für Rentner und Pensionäre € 25,-.